Kanaren-Reisefuehrer.de - Ein Internet-Reiseführer über die Kanarischen Inseln für Individualurlauber                       Startseite      

Anreise Infos Gran Canaria Teneriffa Lanzarote Fuerteventura Andere Inseln
Zug und Fähre Klima Las Palmas Santa Cruz Der Vulkan Arrecife Timanfaya Puerto del Rosario La Gomera
Barcelona Inselhüpfen Der Süden Puerto de la Cruz Der Süden Puerto del Carmen La Geria Corralejo El Hierro
Sevilla Praktische Tipps Puerto de Mogan Der Nordwesten Loro-Park Playa Blanca Teguise Morro Jable La Palma
Fähre von Cadiz Geld Der Norden Anaga-Gebirge Botanische Garten Costa Teguise   Caleta De Fuste Kleine Kanaren


La Geria und die Westküste von Lanzarote



La Geria ist das große Weinanbaugebiet von Lanzarote. Der Wein wird auf spektakuläre Weise angebaut: Es werden kleine Mulden im dunklen, sandigen Vulkanboden ausgehoben. In jede Mulde wird ein Weinstock gepflanzt. Die Pflanze wird Richtung Norden durch eine kleine Steinmauer in der Form von Halbkreisen vor dem starken Nordwind geschützt. Man sollte die Weine von La Geria unbedingt testen, sie schmecken ausgezeichnet. Vor allem den Malvasia sollte man in der Bodega La Geria probieren. Man kann ihn dort auch für einige Euro die Flasche Wein günstig kaufen.


Bild: Karsten Thiele - Fotolia.com

Die fast unbesiedelte Westküste von Lanzarote ist meist steil und windig. Baden sollte man hier nicht. Die Wellen sind hoch und es gibt gefährliche Strömungen. Das Meer ist hier jedoch äußerst fischreich.

Es gibt in dem etwa 50 km² großen Weingebiet La Geria noch weitere Weingüter, in denen man den Wein probieren und kaufen kann. Für Wein-Experten: Es werden vor allem die Weine Moscatel und Malvasier in La Geria angebaut.

La Geria liegt in etwa im Zentrum der kleineren Insel Lanzarote. In der Nähe ist die Ortschaft San Bartolome, eine der 7 Gemeinden der kanarischen Insel Lanzarote. Der Ort und hat moderne Museum ist sehenswert.

Klimatabelle Lanzarote



Bilder aus La Geria und der Westküste von Lanzarote

Der Wein wird auf Lanzarote in kleinen Mulden in schwarzer Vulkanerde angepflanzt. Die Weinstöcke werden durch kleine Steinwände gegen den starken Wind geschützt.

Weinstock auf Lanzarote

Lanzarote Wein La Geria

In der Bodega La Geria wird der Wein verkauft.

Eine beliebte Weinprobe kostet 1 Euro.
La Geria Weinprobe auf Lanzarote

Der Wein wird in Holzfässern gelagert.

Vorort kostet eine Flasche mit Wein nur 5-10 €.
Weinfaesser Weinkarte La Geria Lanzarote
Die Westküste von Lanzarote ist windig, gefährlich und kaum besiedelt.
Westkueste von Lanzarote Lanzarote Küste
Der berühmte Charco de los Clicos , ein Teich mit grünem Wasser. Yaiza im Südwesten von Lanzarote gilt als der sauberste Orte auf den Kanaren.
Charco de los Clicos Yaiza Lanzarote


Reisebuch über Lanzarote


Lanzarote (Michael Müller Verlag)

Das ausgezeichnete Buch "Lanzarote" von dem fast schon legendären Reiseautor Eberhard Fohrer ist nach unserer Überzeugung der beste Reisebegleiter in Buchform für einen Urlaub auf der Kanaren-Insel Lanzarote. Niemand beschreibt die Insel genauer und besser als Eberhard Fohrer, niemand gibt bessere Tipps zu einen gelungenen Urlaub auf Lanzarote.

Durch Klick rechts auf das Bild kann man das Buch über Amazon beziehen und / oder mehr Infos über den Reiseführer lesen.